Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.01.2010

16:37 Uhr

Fußball Bundesliga

Wolfsburgs Frauen verstärken sich

Das Frauen-Bundesligateam des VfL Wolfsburg hat zwei Nationalspielerinnen aus Finnland und Schweden verpflichtet. Anna-Kaisa Rantanen und Melissa Wiik unterschrieben bis 2011.

Anna-Kaisa Rantanen wechselt zum VfL Wolfsburg. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Anna-Kaisa Rantanen wechselt zum VfL Wolfsburg. Foto: Bongarts/Getty Images

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg werden zur Rückrunde durch die finnische Nationalspielerin Anna-Kaisa Rantanen und die norwegische Nationalspielerin Melissa Wiik verstärkt. Der Bundesligist verpflichtete Rantanen für das Mittelfeld und Wiik für den Sturm. Beide Spielerinnen erhielten einen Vertrag bis Ende der kommenden Saison.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×