Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

30.01.2009

18:23 Uhr

Fußball Champions-League

Vidic fehlt Manchester gegen Inter

Im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Inter Mailand muss Manchester United auf Nemanja Vidic verzichten. Der Serbe war im Weltpokalfinale vom Platz geflogen.

Nemanja Vidic fliegt gegen Quito vom Platz. Foto: AFP SID

Nemanja Vidic fliegt gegen Quito vom Platz. Foto: AFP

Der englische Meister Manchester United muss im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Inter Mailand (24. Februar, 20.45 Uhr) auf Nemanja Vidic verzichten. Der serbische Nationalspieler wurde nach seinem Platzverweis im Weltpokalfinale gegen LD Quito (1:0) für ein Spiel gesperrt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×