Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

17.01.2008

16:24 Uhr

Fußball DFB-Pokal

Weltmeisterin Laudehr lost Pokal-Viertelfinale aus

Die Viertelfinal-Begegnungen des DFB-Pokals der Männer werden am 2. Februar ausgelost. Als Glücksfee fungiert Weltmeisterin Simone Laudehr. Unterstützung erhält die Duisburgerin von Bundestorwarttrainer Andreas Köpke.

Als weltmeisterliche Glücksfee wird Simone Laudehr am 2. Februar die Auslosung für die Viertelfinal-Paarungen des DFB-Pokals der Männer vornehmen. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Donnerstag mit. Die Auslosung findet im Rahmen der ARD-Sportschau statt.

Unterstützung erhält die für den Bundesligisten FCR Duisburg spielende Laudehr von Bundestorwarttrainer Andreas Köpke. Zuvor werden am 29. und 30. Januar die Achtelfinal-Partien im DFB-Pokal ausgetragen. Das Viertelfinale findet am 26. Februar statt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×