Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.01.2007

22:47 Uhr

Fußball England

Ballack mit Chelsea im Ligapokal-Finale

DFB-Kapitän Michael Ballack steht mit dem FC Chelsea vor seinem ersten Titelgewinn auf der Insel. Am Dienstag qualifizierte sich der englische Meister mit einem 4:0 gegen die Wycombe Wanderes für das Ligapokal-Finale.

Michael Ballack hat mit dem englischen Meister FC Chelsea das Finale des Ligapokals erreicht. Die Millionentruppe von Trainer Jose Mourinho gewann das Halbfinal-Rückspiel gegen den Viertligisten Wycombe Wanderers mit 4:0 (2:0) und rehabilitierte sich damit für die schwache Vorstellung im Hinspiel, als der haushohe Favorit nicht über ein 1:1 hinauskam.

Andrej Schewtschenko (24. und 44.) vor der Pause und Frank Lampard (69. und 90.) trafen für die Gastgeber vor 41 591 Zuschauern an der heimischen Stamford Bridge. Ballack machte in der 83. Minute für seinen Teamkollegen Shaun Wright-Phillips Platz.

Im Finale trifft der FC Chelsea auf den Sieger des zweiten Semifinales zwischen Arsenal London mit dem deutschen Nationaltorhüter Jens Lehmann und Tottenham Hotspur.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×