Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.01.2010

16:56 Uhr

Fußball England

Campbell unterschreibt bei Arsenal

Trainer Arsene Wenger hat erstmals in seinen 13 Jahren beim FC Arsenal einen Spieler zurückgeholt. Sol Campbell unterschrieb bei den "Gunners" einen Vertrag bis Saisonende.

Sol Campbell streift wieder das Arsenal-Trikot über. Foto: AFP SID

Sol Campbell streift wieder das Arsenal-Trikot über. Foto: AFP

Die Rückkehr von Sol Campbell zum 13-maligen englischen Meister FC Arsenal ist perfekt. Der 35 Jahre alte Innenverteidiger unterschrieb am Freitag bei den "Gunners" einen Vertrag bis Saisonende. Campbell hatte den FC Arsenal 2006 nach fünf Jahren verlassen und drei Jahre für den FC Portsmouth gespielt. Nach einem kurzen Engagement beim Viertligisten Notts County hatte er sich zuletzt bei seinem Ex-Klub fit gehalten und war am Dienstag bei einem Testspiel der Arsenal-Reserve zum Einsatz gekommen.

Trainer Arsene Wenger, den Campbell durch ansprechende Leistungen im Training und beim Testspiel der Reserve überzeugt hatte, hält sogar eine WM-Teilnahme des 73-maligen englischen Nationalspielers für möglich. "Die Nationalmannschaft ist nicht das primäre Ziel, aber man sollte nichts ausschließen", so Wenger.

Die Rückkehr des Verteidigers ist ein Novum in der Ära von Wenger. Der Franzose hatte zuvor in seinen 13 Jahren in Nord-London noch nie einen Spieler zu Arsenal zurückgeholt. Campbell, der mit Arsenal zweimal die Meisterschaft und dreimal den FA-Cup gewann, soll eine Alternative zu den etatmäßigen Innenverteidigern William Gallas und Thomas Vermaelen sein.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×