Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.03.2006

12:47 Uhr

Fußball England

Jens Lehmann bleibt auf der Insel

Allem Anschein nach wird Jens Lehmann für ein weiteres Jahr in der englischen Premier League spielen. Arsenal London will den Vertrag des Nationalkeepers um ein weiteres Jahr verlängern.

Jens Lehmanns Einsatz für die Nationalmannschaft bei der WM ist noch fraglich, doch sein neuer Vertrag bei Arsenal London ist hingegen so gut wie sicher. Den Äußerungen von "Gunners"-Teammanager Arsene Wenger nach zu urteilen, wird der Nationalkeeper auch in der nächsten Saison für Arsenal zwischen den Pfosten stehen. "Wir werden seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängern", sagte der Franzose. "Es ist zwar noch nichts unterschrieben, aber wir sind uns einig."

Lehmann hatte beim Länderspiel der deutschen Mannschaft in Florenz gegen Italien (1:4) seinen Wunsch geäußert, eine weitere Saison in London zu bleiben. "Ich hoffe, dass es klappt. Meine Kinder, meine Frau und ich fühlen uns in London wohl", hatte der 36-Jährige erklärt.

Der ehemalige Bundesliga-Torwart von Schalke 04 und Borussia Dortmund spielt seit Juli 2003 beim ehemaligen englischen Meister. In dieser Saison brachte es der Rivale von Bayern Münchens Torwart Oliver Kahn auf 30 Pflichtspieleinsätze für Arsenal.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×