Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

07.01.2009

23:11 Uhr

Fußball England

Manchester United blamiert sich im Ligapokal

Zweitligist Derby County hat im Halbfinale des englischen Ligapokals überraschend mit 1:0 gegen Weltpokalsieger Manchester United gewonnen. Kris Commons traf für die Gastgeber.

Manchester-Coach Alex Ferguson. Foto: AFP SID

Manchester-Coach Alex Ferguson. Foto: AFP

Weltpokalsieger Manchester United hat sich im Halbfinale des englischen Ligapokals beim abstiegsbedrohten Zweitligisten Derby County blamiert. Der Meister verlor das Hinspiel auswärts durch ein Tor von Kris Commons (30.) mit 0:1 und muss vor dem Rückspiel am 20. Januar völlig unverhofft um den Finaleinzug bangen.

United hat den Ligapokal 2006 und 1992 gewonnen. Im ersten Halbfinal-Hinspiel hatte Tottenham Hotspur den Zweitligisten FC Burnley am Dienstag 4:1 bezwungen. Das Rückspiel in Burnley wird am 21. Januar ausgetragen.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×