Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

20.01.2010

08:48 Uhr

Fußball England

Tevez führt "Citizens" zum Derbysieg

Manchester City hat das Halbfinal-Hinspiel im Ligapokal gewonnen. Gegen Stadtrivale "Manu" gelang ein 2:1, Carlos Tevez markierte im Spiel gegen seinen Ex-Klub beide Treffer.

Mann des Tages: Carlos Tevez. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Mann des Tages: Carlos Tevez. Foto: Bongarts/Getty Images

Carlos Tevez hat Manchester City zum Sieg im prestigeträchtigen Stadtderby gegen seinen Ex-Klub Manchester United geführt. Im Halbfinal-Hinspiel des englischen Ligapokals erzielte der argentinische Nationalspieler beim 2:1 (1:1) über den Lokalrivalen beide Treffer der "Citizens".

Zunächst hatte Ryan Giggs (17.) Titelverteidiger "Manu" in Führung gebracht, kurz vor der Pause glich Tevez per Foulelfmeter zum 1:1 aus (42.). Im zweiten Durchgang war Tevez, der zur laufenden Saison von den "Red Devils" zum Stadtrivalen gewechselt war, zum zweiten Mal erfolgreich. Mit einem Kopfball markierte der Stürmer in der 65. Minute den Siegtreffer.

Das Rückspiel im Old Trafford findet am kommenden Mittwoch (27. Januar) um 21.00 Uhr (MEZ) statt. Den Gegner für das Finale am 28. Februar in Wembley ermitteln die Blackburn Rovers und Aston Villa. Das Hinspiel am vergangenen Donnerstag hatte der fünfmalige Titelgewinner Villa auswärts mit 1:0 für sich entschieden. Das Rückspiel steigt am Mittwoch (20.45 Uhr/MEZ).

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×