Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.01.2011

14:38 Uhr

Fußball England

West Ham verpflichtet Stürmer Keane

West Ham United rüstet sich für den Abstiegskampf in der Premier League. Der Tabellenletzte hat Stürmer Robbie Keane von den Tottenham Hotspur bis zum Saisonende ausgeliehen.

Robbie Keane soll künftig bei West Ham United für Tore sorgen. Foto: SID Images/Firo SID

Robbie Keane soll künftig bei West Ham United für Tore sorgen. Foto: SID Images/Firo

Der abstiegsbedrohte englische Erstligist West Ham United hat nach Demba Ba von Bundesligist 1 899 Hoffenheim einen weiteren Stürmer verpflichtet. Die Hammers, Tabellenletzter der Premier League, leihen den irischen Nationalspieler Robbie Keane vom Lokalrivalen Tottenham Hotspur bis zum Saisonende aus. Der 30-Jährige war bei den Spurs zuletzt nur noch Ergänzungsspieler und hat in sieben Liga-Partien kein Tor erzielt.

Sollte Keane, der in 104 Länderspielen 45-mal traf, den Klub von Thomas Hitzlsperger zum Klassenerhalt schießen, würde sich sein Vertrag automatisch um zwei Jahre verlängern. Zuvor hatte der Europapokalsieger der Pokalsieger von 1965 in diesem Transferfenster bereits Ba sowie Abwehrspieler Wayne Bridge von Manchester City und Mittelfeldspieler Gary O'Neil (FC Middlesbrough) geholt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×