Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.01.2009

21:50 Uhr

Fußball Frankreich

"JPP" schnürt noch einmal die Schuhe

Jean-Pierre Papin wagt beim französischen Amateurverein AS Facture-Biganos ein Comeback. Der Stürmer spielte von 1994 bis 1996 für den FC Bayern München

Comeback von Jean-Pierre Papin. Foto: AFP SID

Comeback von Jean-Pierre Papin. Foto: AFP

Im Alter von 45 Jahren feiert der frühere französische Fußball-Nationalspieler Jean-Pierre Papin sein Comeback. Der Ex-Torjäger des deutschen Rekordmeisters Bayern München spielt künftig für den Amateurverein AS Facture-Biganos Boien in Südfrankreich.

Bis Mai vergangenen Jahres hatte der 54-malige Nationalspieler als Trainer des Erstligisten Racing Lens gearbeitet. Papin, der 1991 zu Europas Fußballer des Jahres gewählt wurde, spielte von 1994 bis 1996 in München und wurde in seinem letzten Jahr mit den Bayern Uefa-Cupsieger.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×