Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.01.2007

15:22 Uhr

Fußball International

Brückner holt "Club"-Duo ins Tschechen-Aufgebot

Tschechiens Nationaltrainer Karel Brückner hat zwei Bundesliga-Profis für das Länderspiel gegen Belgien am 7. Februar nominiert. In Tomas Galasek und Jan Polak sind gleich zwei Nürnberger dabei.

Beim Länderspiel zwischen Tschechien und Belgien am 7. Februar werden gleich zwei Akteure des 1. FC Nürnberg mitwirken. Tschechiens Coach Karel Brückner berief die beiden Mittelfeldspieler Tomas Galasek und Jan Polak.

Zudem stehen die Ex-Bundesligaspieler Tomas Rosicky (FC Arsenal), Jan Koller (AS Monaco) und Tomas Ujfalusi (AC Florenz) im 18-köpfigen Kader des deutschen EM-Qualifikations-Gruppengegners. Ins Aufgebot zurückgekehrt ist Torwart Petr Cech (FC Chelsea), der auf Grund eines Schädelbruchs mehrere Monate pausieren musste.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×