Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.03.2006

13:21 Uhr

Fußball International

Littbarski holt Meistertitel in Australien

Weltmeister Pierre Littbarski hat als Trainer seinen ersten Titel gewonnen. In der Endspiel-Premiere um die australische Meisterschaft konnte das Littbarski-Team FC Sydney mit 1:0 die Oberhand behalten.

Pierre Littbarski feiert in "Down Under" einen erfolgreichen Saisonabschluss. Der ehemalige Weltmeister hat als Trainer den FC Sydney zur australischen Meisterschaft geführt. Im Endspiel der A-League besiegte Sydney die Central Coast Mariners mit 1:0.

Es war das erste "Grand Final" der erst im Januar gegründeten Liga und zugleich der erste Titel in der Trainer-Karriere von Littbarski. Der ehemalige Profi des 1. FC Köln hatte zuvor bereits den MSV Duisburg in der zweiten Liga sowie den japanischen Klub FC Yokohama betreut.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×