Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.01.2011

21:43 Uhr

Fußball International

Rekordspielerin Lilly beendet ihre Karriere

Kristine Lilly hat ein knappes halbes Jahr vor der WM in Deutschland ihre Fußballschuhe an den Nagel gehängt. Die 39-Jährige ist mit 352 Länderspielen Weltrekordhalterin.

Kristine Lilly beendet Karriere. Foto: SID Images/pixathlon SID

Kristine Lilly beendet Karriere. Foto: SID Images/pixathlon

Die amerikanische Fußballerin Kristine Lilly hat ein knappes halbes Jahr vor der WM in Deutschland (26. Juni bis 17. Juli) ihre Karriere beendet. Die 39-Jährige ist mit 352 Länderspielen Weltrekordhalterin und hat an allen bisherigen fünf Weltmeisterschaften teilgenommen. Ihr Debüt im US-Team hatte Lilly 1987 gegeben.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×