Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.01.2006

19:44 Uhr

Fußball International

Thiam fährt zur Afrikameisterschaft

Pablo Thiam vom VfL Wolfsburg steht im Aufgebot der Nationalmannschaft Guineas für die Afrikameisterschaft in Ägypten.

Guineas Nationaltrainer Patrice Neveu hat Mittelfeldspieler Pablo Thiam vom Bundesligisten VfL Wolfsburg in das 25-köpfige Aufgebot für die Afrikameisterschaft (20. Januar bis 10. Februar) in Ägypten berufen.

Guinea trifft in der Vorrunde auf Südafrika, Tunesien und Sambia.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×