Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

17.03.2006

10:40 Uhr

Fußball International

USA ohne Donovan gegen Deutschland

Im Länderspiel gegen die deutsche Nationalmannschaft am kommenden Mittwoch wird Landon Donovan für die USA nicht mit von der Partie sein. Den Kreativspieler plagt eine Wadenverletzung.

Ohne den Ex-Leverkusener Landon Donovan muss "Team USA" im Länderspiel gegen die deutsche Nationalmannschaft am kommenden Mittwoch in Dortmund (20.30 Uhr/live im ZDF) antreten. Der Mittelfeldspieler von Los Angeles Galaxy laboriert noch immer an den Folgen einer Wadenverletzung und musste US-Coach Bruce Arena deshalb absagen.

Arena verzichtet auf eine Nachnominierung und wird mit einem 18-köpfigen Kader nach Deutschland reisen, wo die Amerikaner am Sonntag in Bochum Quartier beziehen.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×