Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

20.03.2006

20:00 Uhr

Fußball Italien

Galeone wird neuer Trainer in Udine

Giovanni Galeone wird erneut Coach von Udinese Calcio. Nachdem Nestor Sensini am Sonntag zurückgetreten war, übernimmt Galeone bereits zum zweiten Mal den Trainerposten beim italienischen Erstligisten.

Udinese Calcio hat am Montag den Nachfolger des zurückgetretenen Trainers Nestor Sensini vorgestellt. Giovanni Galeone wird neuer Coach des italienischen Erstligisten. Sensini hatte nach der 0:4-Niederlage gegen den AC Mailand am vergangenen Sonntag freiwillig seinen Hut genommen, obwohl er erst am 10. Februar dieses Jahres Serge Cosmi abgelöst hatte. Galeone, der die Friauler bereits in den neunziger Jahren trainiert hatte, wird bereits beim Pokal-Halbfinale gegen Inter Mailand am Mittwoch auf der Bank von Udine Platz nehmen.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×