Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

09.01.2011

15:22 Uhr

Fußball Junioren

Spanien: Jugend-Fußballer stirbt auf dem Platz

Entsetzen hat der Tod eines Nachwuchsfußballers in Spanien ausgelöst. Kurz nach Anpfiff in der B-Jugend ist ein 15-Jähriger von Alquerias CF auf dem Platz zusammengebrochen.

15-Jähriger stirbt bei B-Jugend-Spiel. Foto: SID Images/pixathlon SID

15-Jähriger stirbt bei B-Jugend-Spiel. Foto: SID Images/pixathlon

Eine Tragödie hat sich am Sonntag im spanischen Nachwuchsfußball ereignet. Kurz nach Anpfiff des B-Jugend-Spiels zwischen Alquerias CF und CD Burriana ist ein 15-Jähriger des Gastgeberteams auf dem Platz zusammengebrochen. Trotz der sofort eingeleiteten Erst-Hilfe-Maßnahmen konnten die Ärzte nur noch den Tod des Jungen feststellen. Das bestätigte Alquerias-Präsident Rafael Gargallo. Der verstorbene Jugendliche stammt aus Villarreal. Aus diesem Grund hat der Erstligist FC Villarreal beim spanischen Verband beantragt, die Profis im Spitzenspiel der Primera Division am Sonntagabend bei Real Madrid mit Trauerflor auflaufen zu lassen.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×