Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

26.01.2010

17:30 Uhr

Fußball Nationalmannschaft

DFB-Elf erhält Motivation von Schumacher

Nach Zeitungsinformationen soll Michael Schumacher die DFB-Elf für die WM motivieren. Im Vorbereitungs-Trainingslager in Bozen wird der Rekordweltmeister als Gastredner erwartet.

Michael Schumacher besucht die DFB-Elf bei der WM-Vorbereitung. Foto: AFP SID

Michael Schumacher besucht die DFB-Elf bei der WM-Vorbereitung. Foto: AFP

Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher soll als Gast-Redner die deutsche Nationalmannschaft für die WM in Südafrika motivieren. Nach Informationen der Münchner tz und des Kölner Express wird der Kerpener voraussichtlich während des Vorbereitungs-Trainingslagers in Bozen (21. Mai bis 2. Juni) einen Vortrag halten.

"Michael Schumacher ist für viele meiner Spieler ein Idol, ein absoluter Hero", sagte Bundestrainer Joachim Löw: "Es ist ein gemeinsamer Wunsch von uns, immer Leute aus anderen Sportarten hinzuzunehmen, um zu hören, wie sie arbeiten und sich vorbereiten.

Nach Angaben von Nationalmannschafts-Manager Oliver Bierhoff sei ein Besuch Schumachers bereits für den Leistungstest in Stuttgart geplant gewesen, dies habe jedoch nicht geklappt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×