Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.01.2011

16:04 Uhr

Fußball Spanien

Agüero bleibt bei Atletico Madrid

Sergio Agüero, Schwiegersohn von Diego Maradona, bleibt Atletico Madrid treu. Der Argentinier hatte zwei Angebote aus England vorliegen, diese aber ausgeschlagen.

Sergio Agüero bleibt bei Atletico Madrid. Foto: SID Images/AFP/Pedro Armestre SID

Sergio Agüero bleibt bei Atletico Madrid. Foto: SID Images/AFP/Pedro Armestre

Diego Maradonas Schwiegersohn Sergio Agüero hat zwei Angebote aus England ausgeschlagen und bleibt dem ehemaligen spanischen Meister Atletico Madrid treu. "Der Klub hat mich immer gut behandelt. Ich bin glücklich, dass ich hier weitermache und hoffe, dass ich noch viele Jahre bleibe", sagte der 22 Jahre alte argentinische Nationalstürmer auf einer Pressekonferenz im Estadio Vicente Calderon.

Großes Interesse an Agüero hatten offenbar Meister FC Chelsea und Tottenham Hotspur. Auch Real Madrid soll zu den Interessenten gehört haben. Agüero hatte seinen Kontrakt bereits zu Jahresbeginn vorzeitig um weitere zwei Jahre bis 2014 verlängert. Dafür war die festgeschriebene Ablösesumme von ursprünglich 60 Mill. Euro auf nunmehr 45 Mill. reduziert worden.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×