Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.01.2009

22:19 Uhr

Fußball Spanien

"Barca" baut Erfolgsserie im Endspurt aus

Der spanische Tabellenführer FC Barcelona hat durch einen 3:1-Erfolg gegen Real Mallorca seine Erfolgsserie ausgebaut. Dabei trafen Iniesta (75.) und Toure (90.) erst spät zum Sieg.

Erfolgreich: Torschütze Thierry Henry (r.) gegen Mallorcas Lionel Scaloni. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Erfolgreich: Torschütze Thierry Henry (r.) gegen Mallorcas Lionel Scaloni. Foto: Bongarts/Getty Images

Der FC Barcelona hat dank einer starken Schlussviertelstunde seine Erfolgsserie in der spanischen Primera Division fortgesetzt und die Tabellenführung weiter souverän behauptet. Mit einem 3:1 (1:1) gegen den RCD Mallorca feierten die Katalanen ihren fünften Sieg nacheinander und haben damit 14 ihrer letzten 15 Spiele gewonnen.

Der Vorsprung des Renommierklubs (44) auf den FC Valencia (33) beträgt weiterhin elf Punkte. Im Verfolgerduell besiegte Valencia den ehemaligen Weltpokalsieger Atletico Madrid durch Tore von David Silva (2) und David Villa 3:1 (2:1).

Im Camp Nou brachte Aritz Aduriz (15.) den Tabellen-17. überraschend vor 60 399 Zuschauern in Führung, Superstar Thierry Henry gelang in der 31. Minute der Ausgleich. In der Schlussphase sicherten der zuvor eingewechselte Andres Iniesta (75.), der ein Comeback nach zweimonatiger Verletzungspause gab, und Yaya Toure (90.) einen am Ende doch noch standesgemäßen Erfolg.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×