Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

06.01.2007

08:12 Uhr

Fußball Spanien

Saragossa erwartet Spitzenreiter Sevilla

Am 17. Spieltag stehen die drei spanischen Topklubs vor schweren Auswärtshürden. Tabellenführer FC Sevilla reist zu Real Saragossa, der FC Barcelona muss in Getafe antreten und Real Madrid spielt in La Coruna.

Der 17. Spieltag könnte für Bewegung an der Tabellenspitze der spanischen Primera Division sorgen. Nach der zweiwöchigen Winterpause müssen die Topteams von Tabellenführer FC Sevilla, Meister FC Barcelona und Verfolger Real Madrid allesamt zu schweren Auswärtsaufgaben reisen.

Vor allem Sevilla steht dabei im Blickpunkt. Das Team von Abwehrspieler Andreas Hinkel hat drei Punkte Vorsprung auf "Barca", aber auch schon eine Partie mehr absolviert. Heute muss sich der amtierende Uefa-Cup-Sieger beim Tabellenfünften Racing Santander beweisen. "Sevilla hat im Laufe des letzten Jahres bewiesen, dass es überall gewinnen kann", gibt sich Torjäger Frederic Kanoute selbstbewusst. "In Saragossa zu gewinnen würde uns einen großen Vorteil und sehr viel Selbstvertrauen geben."

Getafe plant gegen "Barca" den nächsten Streich

Selbstvertrauen hat auch das von Bernd Schuster trainierte Getafe, das am Sonntag den amtierenden Champions-League-Sieger FC Barcelona empfängt. Angst vor den großen Namen der Katalanen hat der heimstarke Klub nicht. "Es ist ein toller Start ins neue Jahr und gegen Barcelona werden wir so spielen, wie gegen Real Madrid", freut sich Getafes argentinischer Keeper Roberto Abbondanzieri auf das Duell mit dem Titelträger. Real Madrid verlor sein Gastspiel in Getafe in der Hinrunde.

Die "Königlichen" aus Madrid, derzeit Tabellendritter mit fünf Punkten Rückstand auf Sevilla, treten am Sonntag bei Angstgegner Deportivo La Coruna an. Bei den Galiciern, die in der Hinrunde vieles schuldig blieben, hat Real seit 14 Jahren nicht mehr gewonnen. Diese Serie soll auch Neuzugang Fernando Gago nun beenden, der im Estadio Riazor sein Debüt für die Madrilenen geben könnte.

Der 17. Spieltag der Primera Division:

Atletico Madrid - Gimnastic de Tarragona, Real Sociedad - CA Osasuna Pamplona (heute, 20.00 Uhr), Real Saragossa - FC Sevilla (heute, 22.00 Uhr), Real Mallorca - Athletic Bilbao, Getafe - FC Barcelona, UD Levante - Racing Santander, Espanyol Barcelona - Recreativo Huelva, Betis Sevilla - Celta Vigo (alle Sonntag, 17.00 Uhr), Deportivo La Coruna - Real Madrid (Sonntag, 19.00 Uhr), FC Villarreal - FC Valencia (Sonntag, 21.00 Uhr).

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×