Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

16.01.2007

22:51 Uhr

Fußball Spanien

Saviola schießt "Barca" in die nächste Pokalrunde

Javier Saviola hat den FC Barcelona praktisch im Alleingang ins Viertelfinale der Copa del Rey geschossen. Der argentinische Stürmer erzielte beim 3:2 im Rückspiel gegen Deportivo Alaves alle Treffer für "Barca".

Praktisch im Alleingang hat Javier Saviola den spanischen Meister FC Barcelona in das Pokal-Viertelfinale geschossen. Der argentinische Nationalspieler erzielte beim 3:2 (2:2) im Achtelfinal-Rückspiel am Mittwochabend gegen den Zweitligisten Deportivo Alaves alle Tore für die Katalanen, die sich damit zugleich für das 1:3 im Stadtderby am Wochenende bei Espanyol Barcelona rehabilitierten. Saviola hatte schon beim 2:0 im Hinspiel beim Uefa-Cup-Finalisten von 2001 beide Treffer für den Champions-League-Sieger erzielt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×