Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.03.2006

06:32 Uhr

Fußball WM

WM-Countdown: Noch 72 Tage bis zum ersten Anpfiff

Altersvorsorge und Fußball sollten sich nur in absoluten Ausnähmefällen gegenseitig ausschließen. Ein bekannter Versicherer schickt daher pünktlich zur WM die Rente "11 Plus X" aufs Feld.

Auch die Versicherungsbranche lässt sich von der heraufziehenden Fußball-WM scheinbar zu neuen Geschäftsideen inspirieren. Pünktlich zur WM hat ein bekannter Versicherer den Anstoß für die Rente "11 Plus X" gegeben und garantiert bei einer überschaubaren Beitragszahlungsdauer von elf Jahren Freiräume für die spätere Lebensplanung.

"Wer eine Fifa-WM versichern kann, der ist auch für die Menschen in Deutschland der richtige Partner für die private Altersvorsorge", sagt Ulf Redanz vom Anbieter, der auch zu den nationalen Förderern der Fußball-WM gehört. Besonders für Fußball-Profis dürfte die Altersversorgung ein wichtiges Thema sein, steigen die Kicker doch so früh wie kein anderer aus dem Berufsleben aus.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×