Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

16.06.2015

11:53 Uhr

Fußballfrauen kriegen die Krise

„Wenn wir noch mal so spielen, scheiden wir aus”

Quelle:dpa

Die deutschen Frauen spielten bei der WM in der ersten Halbzeit gegen Thailand unter ihren Möglichkeiten. Torfrau Nadine Angerer sagte sich offenbar: „Wehret den Anfängen”. Und schlägt in Sammer-Manier Alarm.

Nadine Angerer war sehr kritisch nach dem WM-Achtelfinaleinzug. Foto: Carmen Jaspersen dpa

Nationaltorhüterin

Nadine Angerer war sehr kritisch nach dem WM-Achtelfinaleinzug. Foto: Carmen Jaspersen

WinnipegNur Sekunden nach dem Schlusspfiff steckten Spielführerin Nadine Angerer und Stürmerin Celia Sasic die Köpfe zusammen und arbeiteten noch auf dem Kunstrasen konspirativ einen Plan zur „WM-Krisenbewältigung” aus.

„Das Spiel kann man so nicht stehen lassen. Nun müssen wir älteren Spielerinnen uns etwas einfallen lassen”, erläuterte die 36 Jahre alte Torhüterin zum leichten Erstaunen der Zuhörer trotz des deutlichen 4:0 gegen Thailand.

Angerer redete sich sogar fast in Rage: „Man soll es nicht überbewerten. Aber es muss klar sein, dass man so wie heute nicht auftreten kann. Darüber muss man sprechen”, mahnte sie und ergänzte mit Blick auf das erste K.o.-Spiel am Samstag in Ottawa: „Nun kommen die starken Gegner, da muss die Einstellung stimmen. Wenn wir noch mal so spielen, scheiden wir aus.”

Allerdings war es nicht so, als hätten bärenstarke Thailänderinnen den Weltranglisten-Ersten in Winnipeg am Rande einer Niederlage gehabt. Oder es wäre der letztlich souveräne Vorrundensieg in der Gruppe B mit sieben Punkten und einem Torverhältnis von 15:1 zu irgendeinem Zeitpunkt ernsthaft in Gefahr geraten. Doch Angerer sagt sich offenbar „Wehret den Anfängen” und schlägt in Manier von Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer Alarm.

Frauenfußball: Der deutsche Kader für die WM in Kanada

Bundestrainerin

Silvia Neid. Geboren am 2. Mai 1964 in Walldürn. Größe: 1,66 m. Persönliche Auszeichnungen: Welttrainerin des Jahres 2010, 2013, Silbernes Lorbeerblatt (Quelle: sid)

Tor

Nadine Angerer. Geboren am: 10. November 1978 in Lohr/Main. - Größe: 1,75 m. Verein: Portland Thorns. Persönliche Auszeichnungen: Weltfußballerin des Jahres 2013, Europas Fußballerin des Jahres 2013.
Almuth Schult. Geboren am 9. Februar 1991 in Dannenberg. - Größe: 1,80 m. Verein: VfL Wolfsburg.
Laura Benkarth. Geboren am 14. Oktober 1992 in Freiburg. - Größe: 1,73 m. Verein: SC Freiburg.

Abwehr (1)

Saskia Bartusiak. Geboren am 9. September 1982 in Frankfurt/Main. - Größe: 1,70 m. Verein: 1. FFC Frankfurt.
Jennifer Cramer. Geboren am 24. Februar 1993 in Frankenberg. - Größe: 1,68 m. Verein: Turbine Potsdam.
Josephine Henning. Geboren am 8. September 1989 in Trier. - Größe: 1,75 m. Verein: Paris St. Germain.

Abwehr (2)

Tabea Kemme. Geboren am 24. Dezember 1991 in Stade. - Größe: 1,68 m. Verein: Turbine Potsdam
Annike Krahn. Geboren am 1. Juli in Bochum. - Größe: 1,73 m. Verein: Paris St. Germain.
Leonie Maier. Geboren am 29. September 1992 in Stuttgart. - Größe: 1,63 m. Verein: Bayern München.

Abwehr (3)

Babett Peter. Geboren am 12. Mai 1988 in Oschatz. - Größe: 1,71 m. Verein: VfL Wolfsburg.
Bianca Schmidt. Geboren am 23. Januar 1990 in Gera. - Größe: 1,74 m. Verein: 1. FFC Frankfurt

Mittelfeld (1)

Melanie Behringer. Geboren am: 18. November 1985 in Lörrach. - Größe: 1,72 m. Verein: Bayern München.
Sara Däbritz. Geboren am 25. Februar 1995 in Amberg. - Größe 1,71 m. Verein: SC Freiburg
Lena Goeßling. Geboren am 8. März 1986 in Bielefeld. - Größe: 1,71 m. Verein: VfL Wolfsburg.

Mittelfeld (2)

Simone Laudehr. Geboren am: 12. Juli 1986 in Regensburg. - Größe: 1,75 m. Verein: 1. FFC Frankfurt.
Melanie Leupolz. Geboren am: 14. April 1994 in Wangen im Allgäu. - Größe: 1,73 m. Verein: Bayern München.
Lena Lotzen. Geboren am 11. September 1993 in Würzburg. Größe: 1,71 m. Verein: Bayern München.
Dzsenifer Marozsan. Geboren am 18. April 1992 in Budapest/Ungarn. Größe: 1,71 m. Verein: 1. FFC Frankfurt.

Angriff (1)

Pauline Bremer. 10. April 1996 in Dransfeld. Größe: 1,71 m. Verein: Turbine Potsdam.
Anja Mittag. 16. Mai 1985 in Chemnitz. Größe: 1,68 m. Verein: FC Rosengard/Schweden.
Lena Petermann. 5. Februar 1994 in Cuxhaven. Größe: 1,74 m. Verein: SC Freiburg.

Angriff (2)

Alexandra Popp. Geboren am 06.04.1991 in Witten. Größe: 1,74 m. Verein: VfL Wolfsburg.
Celia Sasic. Geboren am: 27.06.1988 in Bonn. Größe: 1,74 m. Verein: 1. FFC Frankfurt.

Auch Melanie Leupolz, die in der 24. Minute die 1:0-Führung erzielt hatte, wirkte irgendwie bedrückt, als sie sich mit der FIFA-Trophäe für die beste Spielerin auf der Pressekonferenz präsentierte: „Wir wissen, dass wir kein gutes Spiel gemacht haben. Die Konzentration ist das A und O im Abschluss. Und die hat gefehlt”, bemängelte die Mittelfeldspielerin von Bayern München.

Immerhin war es mit der Hereinnahme von Lena Petermann und Anja Mittag in der zweiten Hälfte gelungen, den thailändischen Zehner-Abwehrriegel dreimal zu knacken. So war es zumindest für die 21 Jahre alte Petermann ein schöner Tag. Die für den SC Freiburg in der Bundesliga stürmende Lehramtsstudentin (Sport und Englisch) freute sich zurecht über ihre ersten Tore im vierten A-Länderspiel, die sie als „WM-Joker” per Kopf im Doppelpack (56./58.) erzielte.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×