Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

18.01.2010

10:26 Uhr

Golf International

Pele rügt Fremdgeher Woods

Fußball-Ikone Pele hat sich zu den Kritikern von Golf-Superstar Tiger Woods gesellt. "Er hat sich nicht wie ein gutes Beispiel für die Jugend verhalten", sagte der Brasilianer.

Brasiliens Fußball-Idol Pele. Foto: AFP SID

Brasiliens Fußball-Idol Pele. Foto: AFP

Brasiliens Fußball-Ikone Pele wirft dem abgestürzten Golf-Idol Tiger Woods Versagen als Vorbild vor. "Er hat sich nicht wie ein gutes Beispiel für die Jugend verhalten", sagte der dreimalige Weltmeister am Rande eines PR-Termins in Kolumbiens Hauptstadt Bogota.

Pele, selbst Vater mindestens einer aus einer außerehelichen Affäre hervorgegangenen Tochter, sagte weiter: "Wir sind alle Menschen, wir haben alle Schwächen, und wir können alle jederzeit einen Fehler machen. Aber als berühmte Persönlichkeit muss man ganz besonders stark sein, weil man oft für die Jugend ein Vorbild ist."

Woods hat seit den Veröffentlichungen über seine außerehelichen Affären erheblich an Popularität eingebüßt und auch schon mehrere Sponsoren verloren. Aufgrund seiner privaten Probleme wird der Weltranglistenerste vorerst an keinem Turnier teilnehmen.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×