Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

02.04.2006

19:27 Uhr

HSV holt „Big Points“ im Champions-League-Rennen

Ailton gibt Schalke den Rest

Der lange Zeit in Überzahl spielende Hamburger SV hat den Angriff des FC Schalke 04 abgewehrt und sich im Kampf um den Champions-League-Einzug einen großen Vorteil verschafft.

dpa GELSENKIRCHEN. Die Hanseaten setzten sich am Sonntag in einer äußerst harten und hektischen Partie mit sieben Gelben und einer Roten Karte beim Verfolger aus Gelsenkirchen mit 2:0 (0:0) durch, verteidigten ihren zweiten Rang und bauten den Vorsprung auf die viertplatzierten Schalker auf sieben Punkte aus.

Vor 61 524 Zuschauern in der ausverkauften Veltins-Arena waren Rafael van der Vaart (57.) und ausgerechnet der Ex-Schalker Ailton (80.) die Matchwinner für den HSV. Die Gastgeber verloren neben den Punkten auch Abwehrspieler Rafinha, der nach einer Tätlichkeit die Rote Karte sah (28.).



WM-BÖRSE



Handeln sie die Titelchancen der Teilnehmerländer: Kaufen Sie die Papiere ihres persönlichen WM-Favoriten, setzen Sie auf den weiteren Finalrunden-Verlauf und machen Sie mit dem Vorrunden-Aus der Verlierer Gewinne – Mitspieler können attraktive Preise gewinnen!



 www.handelsblatt.com/wmboerse



„Mitentscheidend war sicher die Rote Karte. Wenn man mit zehn Mann 0:1 zurückliegt, wird es ganz schwer, gegen den HSV so ein Spiel noch umzudrehen“, sagte Teammanager Andreas Müller nach Schalkes erster Heim-Niederlage dieser Saison und gab zu: „Jetzt ist die Chance auf Platz zwei wohl weg.“ HSV-Coach Thomas Doll ärgerte sich über die vielen Nickligkeiten („Es hat keinen Spaß gemacht, da zuzuschauen“), freute sich aber diebisch über den eminent wichtigen Auswärtssieg: „Wir haben das, was wir uns vorgenommen haben, umgesetzt und sind dafür belohnt worden. Meine Jungs haben das richtig gut gemacht. Das war ein Riesenschritt zum zweiten Platz, den wir verteidigen wollen.“

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×