Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

03.04.2006

11:21 Uhr

Japan-Coach aus Krankenhaus entlassen

Zico wieder auf den Beinen

Zico, der brasilianische Nationaltrainer Japans, ist am Montag nach nur einer Nacht wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden. Der 53 Jahre alte Südamerikaner litt seit Freitag an schwerem Durchfall.

Japans Nationaltrainer Zico ist wieder wohlauf. Nach nur einer Nacht ist der brasilianische Coach der Asiaten wieder aus dem Krankenhaus entlassen worden. Der 53 Jahre alte ehemalige Weltklassespieler, in Brasilien der "weiße Pele" genannt, litt seit Freitag an schwerem Durchfall.

Die Probleme waren aufgetreten, nachdem Zico am Donnerstag mit Asienmeister und WM-Teilnehmer Japan 1:0 gegen Ecuador gewonnen hatte.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×