Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

16.01.2006

11:43 Uhr

Touré spielt für Togo

Von der Bezirksliga zur WM

Mit Concordia Ihrhove kickt der 24-jährige Stürmer normalerweise in der siebten Liga. Nun ist Sherif Touré für das Kader seines Heimatlandes Togo für den Afrika-Cup nominiert, der auch für die WM berücksichtigt wird...

Sherif Touré für Concordia Ihrhove am Ball. Foto: dpa

Sherif Touré für Concordia Ihrhove am Ball. Foto: dpa

HB IHRHOVE. Für Sherif Tóurè vom ostfriesischen Bezirksligaclub Concordia Ihrhove ist ein Fußball-Traum in Erfüllung gegangen. Der 24 Jahre alte Stürmer aus der siebten Liga steht im WM- Kader seines Heimatlandes Togo.

Nationaltrainer Stephen Keshi nominierte den früheren Zweitligaspieler von Hannover 96 für den am Freitag beginnenden Afrika-Cup in Ägypten. Der Kader soll im Sommer auch bei der Weltmeisterschaft in Deutschland berücksichtigt werden. Im Togo-Aufgebot wird Tourè unter dem Namen Cougbadja Sherif geführt.

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×