Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

17.02.2017

19:29 Uhr

Von Fischer bis Okocha

Die denkwürdigsten der ersten 49.999 Bundesligatore

Sie entschieden Spiele und Meisterschaften, machten banale Kicks unvergessen oder waren eigentlich gar nicht drin: Die Bundesliga hat seit dem Start 1963 viele denkwürdige Treffer gesehen. Eine Auswahl in Videos.

27. September 1975: Klaus Fischer (FC Schalke 04) macht sich einen Namen mit seinen Fallrückziehern. Dem Stürmer gelingt beim 2:2 gegen den Karlsruher SC so ein Hingucker-Tor, als er eine Ecke von Hannes Bongartz auf den Elfmeterpunkt spektakulär zum 2:0 verwandelt. Unsterblich macht sich Nationalspieler Fischer indes zwei Jahre später mit seinem Fallrückzieher zum 4:1 am 16. November 1977 im Länderspiel gegen die Schweiz (Video).

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×