Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

21.01.2011

14:45 Uhr

Motorsport Formel1

Glocks Dienstwagen wird am 7. Februar vorgestellt

Das Formel-1-Team Virgin stellt am 7. Februar den neuen Dienstwagen von Timo Glock vor. In London wird die Öffentlichkeit erstmals einen Blick auf den neuen MVR-02 werfen können.

Timo Glock. Foto: SID Images/ATP SID

Timo Glock. Foto: SID Images/ATP

Der neue Dienstwagen des deutschen Formel-1-Piloten Timo Glock wird am 7. Februar vorgestellt. Wie sein Team Virgin bekannt gab, wird der neue MVR-02 der Öffentlichkeit an diesem Morgen in London präsentiert. Glock fuhr bereits im vergangenen Jahr für den damaligen Neuling, blieb trotz ordentlicher fahrerischer Leistungen im hoffnungslos unterlegenen Auto aber ohne Punkt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×