Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

13.01.2009

12:02 Uhr

Motorsport Motorrad

Neuer Hauptsponsor für Bradl-Team

Motorrad-Pilot Stefan Bradl freut sich über einen neuen Hauptsponsor für sein Team. Damit rückt ein zukünftiger Aufstieg Bradls in die 250er-Klasse näher.

Stefan Bradl freut sich im Kampf um den Titel in der 125er-Klasse über einen neuen Sponsor. Foto: AFP SID

Stefan Bradl freut sich im Kampf um den Titel in der 125er-Klasse über einen neuen Sponsor. Foto: AFP

Deutschlands bester Motorrad-Pilot Stefan Bradl nimmt das Rennen um den Weltmeistertitel in der 125er-Klasse mit einem neuen Hauptsponsor auf. Ein Unternehmen für Heiztechnik-Systeme wird Bradl künftig fördern und als neuer Namenssponsor des Kiefer-Teams fungieren, für das der 19-Jährige eine Werks-Aprilia fahren wird. Damit ist auch ein künftiger Aufstieg Bradls in die 250er-Klasse wieder näher gerückt.

Der Traum des WM-Vierten vom Aufstieg in die lukrativere Rennklasse war nach der Absage eines Energy-Drink-Herstellers im November geplatzt. "Ich freue mich riesig über die Zusage", sagte Bradl nun. Sein bisheriger Hauptsponsor hatte trotz zweier Saisonsiege und beachtlicher Erfolge die Zusammenarbeit mit dem Kiefer-Team aufgekündigt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×