Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.01.2010

10:41 Uhr

Motorsport Motorrad

Rossi mit Blinddarmentzündung in Klinik

Valentino Rossi ist mit starken Schmerzen in ein Krankenhaus von Pesaro eingeliefert worden. Der Motorrad-Superstar muss trotz einer Blinddarmentzündung nicht operiert werden.

Blinddarmentzündung bei Valentino Rossi. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Blinddarmentzündung bei Valentino Rossi. Foto: Bongarts/Getty Images

Motorrad-Superstar Valentino Rossi ist mit starken Schmerzen in ein Krankenhaus in der norditalienischen Stadt Pesaro eingeliefert worden. Dort stellten die Ärzte bei dem 30-Jährigen eine Blinddarmentzündung fest. Der achtmalige Weltmeister muss jedoch nicht operiert werden. Nach der Untersuchung verließ er wieder die Klinik.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×