Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

14.01.2011

15:02 Uhr

Allgemein National

Bentele beendet ihre Saison

Für die zwölfmalige Paralympics-Siegerin Verena Bentele ist die Saison vorzeitig beendet. Die 29-Jährige verzichtet auf alle Wettkämpfe und wird auch bei der WM nicht starten.

Verena Bentele (l.) beendete die Saison vorzeitig. Foto: SID Images/pixathlon SID

Verena Bentele (l.) beendete die Saison vorzeitig. Foto: SID Images/pixathlon

Die zwölfmalige Paralympics-Siegerin Verena Bentele hat ihre Saison vorzeitig beendet. Die 29 Jahre alte Behindertensportlerin des Jahres verzichtet ab sofort auf alle Wettkämpfe und wird auch bei der WM Ende März in Chanty Mansijsk (Russland) nicht an den Start gehen.

Die mit fünf Goldmedaillen im Biathlon und Langlauf erfolgreichste deutsche Athletin der Paralympics 2010 in Vancouver strebt nach ihrem Studienabschluss Ende Januar den Start ins Berufsleben an. Die von Geburt an blinde Bentele will bei passenden Rahmenbedingungen nach einem Jahr Wettkampfpause dann aber wieder einsteigen und sich auf die Paralympics 2014 in Sotschi vorbereiten.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×