Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.04.2006

13:40 Uhr

American Football NFL Europe

NFL-Europe-Zentrale zieht nach Frankfurt

Die NFL Europe wird ihre Zentrale mit derzeitigen Sitz in London nach Frankfurt verlegen. Managing Direktor Jim Connelly findet den Umzug sinnvoll, da "fünf der sechs Teams in Deutschland ihren Sitz haben."

Noch in diesem Jahr wird die Zentrale der National Football League (NFL) Europe nach Frankfurt verlegt werden. Die Geschäftsstelle hatte seit der Gründung 1991 ihren Sitz in London. Das gab der europäische Ableger der NFL am Mittwoch bekannt.

"Durch den Umstand, dass fünf der sechs Teams in Deutschland ihren Sitz haben und die meisten unserer Partner ebenfalls in Deutschland ansässig sind, macht es Sinn, unsere Ligaverwaltung in Deutschland zu positionieren", erklärte Jim Connelly, Managing Direktor der NFL Europe.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×