Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.01.2016

12:32 Uhr

Barbara Rittner

„Jetzt kommt Kür gegen die Beste der Welt”

Quelle:dpa

Tennis-Bundestrainerin Barbara Rittner hofft im Endspiel der Australian Open auf einen weiteren Coup von Angelique Kerber.

Barbara Rittner (r) hofft im Finale der Australian Open auf einen weiteren Coup durch Angelique Kerber. Foto: Bernd Weißbrod dpa

Hoffnung

Barbara Rittner (r) hofft im Finale der Australian Open auf einen weiteren Coup durch Angelique Kerber. Foto: Bernd Weißbrod

Melbourne„Sie hat nichts zu verlieren. Jetzt kommt die Kür gegen die beste Spielerin der Welt”, sagte die deutsche Fed-Cup-Chefin am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur mit Blick auf das Finale gegen die Weltranglisten-Erste Serena Williams aus den USA.

„Ich hoffe, dass Angie einen guten Start erwischt und Serena mental unruhig wird. Vielleicht steht sie ja mit dem falschen Bein auf, sie ist auch nur ein Mensch”, sagte Rittner, räumte aber auch ein: „Wenn Serena einen guten Tag erwischt, ist sie eigentlich unschlagbar.”

Kerbers 7:5, 6:2-Sieg gegen die Engländerin Johanna Konta verfolgte Rittner am frühen Donnerstagmorgen in Deutschland am Fernseher. „Das war mental eines der schwierigsten Matches ihrer Karriere. Sie hat keinen Schönheitspreis gewonnen, aber heute war es egal, wie sie gewinnt”, sagte sie. Nach dem Viertelfinal-Sieg gegen die Weißrussin Victoria Asarenka war Kerber als Favoritin in die Partie gegen Konta gegangen und agierte anfangs sehr nervös in der Rod-Laver-Arena.

Tennis: Das ist Angelique Kerber

Finale

Angelique Kerber ist ins Finale der US-Open in New York eingezogen. Die deutsche Tennisstar rückt durch den Erfolg und die Niederlage von Serena William im anderen Halbfinale in der Weltrangliste auf Platz ein vor – unabhängig vom Ausgang des Endspiels gegen William-Bezwingerin Karolina Pliskova.

Zur Person

Alter: 28 (18. Januar 1988)
Geburtsort: Bremen
Wohnort: Kiel

Heimatverein

Ihr erster Tennisverein war die TG Düsternbrook in Kiel. Der Klub bietet vom Finale der Australian Open ein Public Viewing an.

Wettkampfdaten

Größe: 1,73 Meter
Gewicht: 68 Kilogramm

Profi

seit: 2003
Schlagarm: links
Trainer: Torben Beltz

Familie

Familienstand: ledig,
Eltern Slawek und Beata, eine Schwester
Sprachen: Deutsch, Polnisch, Englisch
Trainingsort: Akademie ihrer Großeltern im polnischen Puszczykowo

Weltrangliste

Aktuelle Weltranglistenposition: 2 (ab Montag: 1)

Erfolge

Größte Erfolge bislang: Olympische Silbermedaille (Rio 2016), 1 Grand-Slam-Sieg (Australian Open 2016), 8 weitere Turniersiege

Einnahmen

Karrierepreisgeld: 9,3 Millionen Dollar (Stand: Januar 2016)

„Wenn es eine verdient hat, dann Angie. Sie hat sich nach der letzten Saison gnadenlos selbst reflektiert und bekommt jetzt endlich die Bühne und das Ansehen, die sie längst verdient hat”, sagte Rittner über ihre Nummer eins und betonte: „Sie kann sehr stolz auf sich sein, und ich bin stolz, dass ich das von außen beobachten kann.”

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×