Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

21.03.2006

09:48 Uhr

Baseball International

Team Japan wird inoffizieller Baseball-Weltmeister

Japan hat das Finale der World Baseball Classic gegen Kuba mit 10:6 in San Diego gewonnen und gilt damit als inoffizieller Baseball-Weltmeister. Der Favorit und Gastgeber USA scheiterte schon im Viertelfinale an Mexiko.

Der inoffizielle Baseball-Weltmeister kommt aus Japan. Im Finale der ersten Ausgabe der World Baseball Classic besiegten die Asiaten das Team aus Kuba im ausverkauften Petco Park von San Diego mit 10:6. Der als Favorit ins Rennen gegangene Gastgeber USA war bereits im Viertelfinale gegen Mexiko ausgeschieden.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×