Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

19.01.2007

06:47 Uhr

Basketball NBA

Nowitzkis Mavericks dominieren Bryant und Co

Die Dallas Mavericks und Dirk Nowitzki haben ihre Ausnahmestellung in der NBA bestätigt. Gegen die Los Angeles Lakers gab es auf eigenem Parkett einen 114:95-Sieg.

Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben ihre Spitzenposition in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA mit einem 114:95-Sieg im Duell gegen die Los Angeles Lakers eindrucksvoll bestätigt. Josh Howard (29 Punkte) und Nowitzki (27) waren die erfolgreichsten Korbjäger der Texaner, bei denen auch Ex-Lakers-Akteur Devean George (14) maßgeblichen Anteil am insgesamt 33. Saisonsieg hatte. Bei den Lakers war Superstar Kobe Bryant mit 26 Punkten einmal mehr eifrigster Punktesammler.

Im zweiten Spiel des Abends konnte Titelverteidiger Miami Heat die Indiana Pacers mit 104:101 niederringen und bleibt damit auf Play-off-Kurs.

Die Spiele des Tages in der Übersicht:

Miami Heat - Indiana Pacers 104:101, Dallas Mavericks - Los Angeles Lakers 114:95.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×