Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

29.01.2007

06:55 Uhr

Basketball NBA

Phoenix Suns verbuchen 17. Sieg in Serie

Die Siegesserie der Phoenix Suns aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA nimmt langsam unheimliche Ausmaße an. Der 115:100-Erfolg bei den Cleveland Cavaliers war bereits der 17. Sieg hintereinander.

Die Phoenix Suns sind derzeit unaufhaltsam. Das Team aus dem US-Bundesstaat Arizona hat seinen Siegeszug in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA fortgesetzt. Die Suns gewannen 115:100 bei den Cleveland Cavaliers und verbuchten den 17. Erfolg hintereinander. Das ist die siebtlängste Siegesserie in der NBA-Geschichte. Phoenix ist mit 36:8 Siegen weiter bestes Team der Liga vor Dirk Nowitzkis Dallas Mavericks (36:9).

Überragende Spieler für Phoenix waren Nowitzkis ehemaliger Teamkollege Steve Nash und Shawn Marion mit jeweils 23 Punkten. Clevelands Star Lebron James war mit 30 Zählern allerdings noch besser.

San Antonio gewinnt gegen Los Angeles

In einem Duell zweier Ex-Champions setzten sich die San Antonio Spurs 96:94 nach Verlängerung bei den Los Angeles Lakers durch. Matchwinner war Flügelspieler Michael Finley, der kurz vor dem Ende der Verlängerung einen "Dreier" zum Sieg der Spurs verwandelte.

Zuvor waren die Gastgeber bei einer Restspielzeit von sieben Sekunden durch Kobe Bryant 94:93 in Führung gegangen. Im Gegenzug legte Tim Duncan den Ball zum freistehenden Finley ab, der mit seinem fünften erfolgreichen Wurf von "downtown" den Sieg der Texaner perfekt machte.

Bester Scorer der unterlegenen Lakers war Kobe Bryant mit 31 Zählern. Bei den Spurs waren Tim Duncan und Manu Ginobili mit jeweils 21 Punkten die erfolgreichsten Schützen.

Die Spiele des Tages in der Übersicht

Cleveland Cavaliers - Phoenix Suns 100:115, Milwaukee Bucks - New York Knicks 107:105, Los Angeles Lakers - San Antonio Spurs 94:96 n.V., Boston Celtics - Washington Wizards 91:105, Detroit Pistons - Indiana Pacers 95:87, Seattle Supersonics - Los Angeles Clippers 76:98.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×