Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

11.01.2009

11:13 Uhr

Biathlon Weltcup

Schlusstag in Oberhof ohne Greis und Beck

Die Massenstartrennen beim Biathlon-Weltcup in Oberhof gehen am Sonntag ohne die DSV-Asse Michael Greis und Martina Beck über die Bühne. Greis hat Knieprobleme, Beck ist erkältet.

Michael Greis und Martina Beck (l.) müssen passen. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Michael Greis und Martina Beck (l.) müssen passen. Foto: Bongarts/Getty Images

Ohne die Weltmeister Michael Greis und Martina Beck bestreiten die deutschen Biathleten beim Heim-Weltcup in Oberhof am Sonntag die abschließenden Massenstartrennen.

Greis (Nesselwang) hatte bereits am Vortag seinen Start im Sprint wegen Schmerzen im rechten Knie abgesagt, reiste vorzeitig ab und will in der kommenden Woche beim zweiten Heim-Weltcup in Ruhpolding (14. bis 18. Januar) wieder antreten.

Martina Beck (Mittenwald) litt am Thüringer Rennsteig an den Folgen einer Erkältung, verzichtete auf den Einsatz im Staffelrennen und belegte im Sprint nur den 59. Platz. Auch die 29-Jährige will in Ruhpolding wieder antreten, sie kündigte aber bereits an, für die Auftakt-Staffel (14. Januar, 17.40 Uhr/live in der ARD und bei Eurosport) nicht zur Verfügung zu stehen.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×