Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.01.2007

12:38 Uhr

Bob WM

Lange nimmt Eiskanal von St. Moritz in Rekordzeit

Bobpilot Andre Lange hat beim Training zur WM in St. Moritz ein erstes Ausrufezeichen gesetzt. Der Zweierbob-Weltmeister aus Oberhof stellte mit seiner Crew im Vierer einen neuen Bahnrekord auf.

Bei den Bob-Weltmeisterschaften müssen sich die Konkurrenten von Andre Lange in der Vierer-Konkurrenz am Samstag und Sonntag in St. Moritz warm anziehen. Der Zweierbob-Weltmeister aus Oberhof hat am Mittwoch beim Training einen neuen Bahnrekord aufgestellt. Lange war mit seiner Crew im zweiten Lauf in 1:04,94 Minuten um 0,15 Sekunden schneller als der zweitplatzierte Steven Holcomb. Der US-Amerikaner war im ersten Durchgang (1:05,20 Minuten) der Schnellste, Lange (1:05,92) nur der Siebte.

Matthias Höpfner (Oberbärenburg/1:06,18+1:05,81) lag bei beiden Versuchen knapp vor Karl Angerer (Königssee/1:06,22+1:05, 86), mit dem er am Donnerstagmorgen in einem Lauf um den zweiten deutschen Startplatz fährt.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×