Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

15.03.2006

12:57 Uhr

Boxen WM

Beyer und Abraham verteidigen Titel bei Doppel-WM

Im Rahmen einer Doppel-Weltmeisterschaft in Zwickau werden die beiden Profibox-Weltmeister Markus Beyer und Artur Abraham ihre Titel verteidigen. Die Gegner für den 13. Mai stehen noch nicht fest.

Das sächsische Zwickau wird am 13. Mai Austragungsort einer Doppel-Weltmeisterschaft, bei der die beiden Profibox-Weltmeister Markus Beyer und Artur Abraham ihre Titel freiwillig verteidigen werden. Die Gegner in der 4 000 Zuschauer fassenden Stadthalle stehen noch nicht fest. Dies gab der Stall von Promoter Wilfried Sauerland am Mittwoch bekannt. Beyer ist WBC-Weltmeister im Supermittelgewicht, der gebürtige Armenier Abraham IBF-Champion im Mittelgewicht.

Am Dienstag hatte Wilfried Sauerland ein Angebot für einen Vereinigungskampf von Markus Beyer gegen den walisischen Titelträger Joe Calzaghe (IBF und WBO) ausgeschlagen. "Das aktuelle Angebot ist für uns nicht annehmbar, es ist finanziell zu schlecht", erklärte Sauerland. Abraham strebt einen Vereinigungskampf gegen WBA-Weltmeister Felix Sturm vom konkurrierenden Stall von Klaus-Peter Kohl an. Im Gespräch ist ein Angebot von einer Million Euro für Sturm.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×