Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.01.2009

18:11 Uhr

Boxen WM

Kolumbianer Urango IBF-Weltmeister

Juan Urango ist neuer IBF-Weltmeister im Superweltergewicht. Der Kolumbianer holte sich den vakanten Titel durch einen einstimmigen Punktsieg über Hermann Ngoudjo.

Juan Urango. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Juan Urango. Foto: Bongarts/Getty Images

Der kolumbianische Boxprofi Juan Urango hat in Montreal den vakanten IBF-Titel im Superweltergewicht durch einen einstimmigen Punktsieg nach zwölf Runden über Hermann Ngoudjo aus Kamerun gewonnen. Urango hat nun 21 Siege auf seinem Konto, davon 16 durch K.o., sowie eine Niederlage und ein Remis.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×