Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

05.01.2011

23:06 Uhr

Eishockey DEL

DEL: Wolfsburg und Düsseldorf im Gleichschritt

Der EHC Wolfsburg und die Düsseldorfer EG haben am 39. Spieltag gesiegt und marschieren in der DEL weiterhin vorneweg. Wolfsburg bleibt Tabellenführer vor Verfolger DEG.

Wolfsburg bleibt an der Spitze der DEL. Foto: SID Images/Firo SID

Wolfsburg bleibt an der Spitze der DEL. Foto: SID Images/Firo

Der EHC Wolfsburg und die Düsseldorfer EG marschieren in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) im Gleichschritt vorneweg. Allerdings mussten beide Klubs am 39. Spieltag lange zittern, ehe die Siege unter Dach und Fach waren.

Der EHC Wolfsburg setzte sich erst nach Penaltyschießen 4:3 beim EHC München durch und behauptete damit die Tabellenspitze mit 64 Punkten. Weiter einen Zähler weniger hat Verfolger DEG auf dem Konto. Die Rheinländer gewannen ebenfalls nach Penaltyschießen (3:2 bei den Augsburger Panthern).

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×