Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.01.2010

16:31 Uhr

Eishockey DEL

Freezers geben Fous nach Freiburg ab

Das Überangebot an Goalies bei DEL-Klub Hamburg Freezers hat Auswirkungen auf Martin Fous. Der 22-Jährige soll per Förderlizenz für Zweitligist Wölfe Freiburg Spielpraxis sammeln.

Martin Fous erhält Spielpraxis bei den Wölfen Freiburg. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Martin Fous erhält Spielpraxis bei den Wölfen Freiburg. Foto: Bongarts/Getty Images

Ersatztorwart Martin Fous von den Hamburg Freezers aus der DEL ist ab sofort mit einer Förderlizenz für den Zweitligisten Wölfe Freiburg spielberechtigt. In der laufenden Spielzeit kam der 22-Jährige erst in sieben DEL-Partien für die Freezers zum Einsatz.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×