Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

08.01.2010

11:43 Uhr

Eishockey Nationalmannschaft

DEB-Frauen verlieren gegen U22 Kanadas

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft der Frauen hat beim Nations Cup in Ravensburg den Sprung ins Halbfinale nach einem 0:7 gegen die U22-Auswahl Kanadas verpasst.

Halbfinale verpasst: Bundestrainer Peter Kathan und die DEB-Frauen. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Halbfinale verpasst: Bundestrainer Peter Kathan und die DEB-Frauen. Foto: Bongarts/Getty Images

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft der Frauen hat beim Nations Cup in Ravensburg den Sprung ins Halbfinale verpasst. Das Team von Trainer Peter Kathan unterlag der U22-Nationalmannschaft des Olympiasiegers Kanada erwartungsgemäß 0:7 (0:2, 0:2, 0:3) und schloss die Gruppe B mit einem Punkt auf dem dritten und letzten Platz ab. Im Spiel um Platz fünf trifft die DEB-Auswahl, die nicht für Olympia in Vancouver qualifiziert ist, am Samstag (16.00 Uhr) auf Finnland.

"Mit der kämpferischen Einstellung war ich zufrieden. Im Spiel fünf gegen fünf haben wir im ersten und zweiten Drittel kein Gegentor bekommen. Das sind zwar nur kleine Schritte und Erfolge, so müssen wir aber bei so einem starken Gegner wie Kanada denken", sagte Kathan.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×