Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

23.01.2008

08:13 Uhr

Eishockey NHL

Ehrhoff schießt Sharks zum Sieg über Chicago

Mit einem Tor und einer Vorlage hatte Nationalspieler Christian Ehrhoff großen Anteil am 3:2-Sieg seiner San Jose Sharks über die Chicago Blackhawks. Der deutsche Verteidiger erzielte sein erstes Saisontor in der NHL.

Der deutsche Nationalspieler Christian Ehrhoff hat die San Jose Sharks in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL zum Sieg geschossen. Der Verteidiger markierte beim 3:2 über die Chicago Blackhawks mit seinem ersten Saisontreffer das zwischenzeitliche 3:1 und ermöglichte seinem Team damit nach zuvor vier Niederlagen in Serie wieder einen Sieg. Sandis Ozolinsh und Joe Pavelski (auf Vorlage von Ehrhoff) erzielten die weiteren Treffer für die Sharks, Jack Skille und Adam Burish trafen für Chicago. Nach seiner starken Leistung wurde Ehrhoff als "Spieler der Partie" ausgezeichnet.

Eine Niederlage setzte es hingegen für die Carolina Hurricanes und den deutschen Verteidiger Dennis Seidenberg. Der Meister von 2006 unterlag vor 15 675 Zuschauern im heimischen RBC Center den New York Islanders mit 3:6. Seidenberg saß dabei jedoch nur auf der Bank und kam nicht zum Einsatz.

Debakel für Boston in Montreal

Noch deutlicher verloren die Boston Bruins mit Nationalspieler Marco Sturm. Bei den Montreal Canadiens gingen die Bruins mit 2:8 regelrecht unter. Sturm erzielte zwar mit seinem 16. Saisontreffer das zwischenzeitliche 1:2, konnte die Niederlage seines Teams jedoch auch nicht verhindern.

Auch die Ottawa Senators gingen als Verlierer vom Eis. Bei den Florida Panthers verlor das Team des deutschen Nationalspielers Christoph Schubert mit 3:5. Der Münchner stand bei Ottawas dritter Niederlage in Serie 11:03 Minuten auf dem Eis und kassierte eine Zwei-Minuten-Strafe wegen Stockschlages.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

New York Rangers - Atlanta Thrashers 4:0, Philadelphia Flyers - New Jersey Devils 3:7, Carolina Hurricanes - New York Islanders 3:6, Montreal Canadiens - Boston Bruins 8:2, Tampa Bay Lightning - Edmonton Oilers 4:3, Florida Panthers - Ottawa Senators 5:3, Dallas Stars - Columbus Blue Jackets 2:4, Colorado Avalanche - Nashville Predators 0:4, Calgary Flames - Minnesota Wild 2:1, Los Angeles Kings - Detroit Red Wings 0:3, San Jose Sharks - Chicago Blackhawks 3:2.

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×