Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

01.01.2010

10:54 Uhr

Eishockey NHL

Ehrhoff schießt Vancouver zum Sieg

Christian Ehrhoff hat mit einem Treffer in der Verlängerung den Vancouver Canucks zum Sieg verholfen. Thomas Greiss trumpfte im Tor der San Jose Sharks auf.

Christian Ehrhoff trifft für Vancouver. Foto: Bongarts/Getty Images SID

Christian Ehrhoff trifft für Vancouver. Foto: Bongarts/Getty Images

Die Vancouver Canucks sind in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL dank Christian Ehrhoff in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Zwei Tage nach der Niederlage bei den Phoenix Coyotes (2:3 nach Penaltyschießen) setzten sich die Kanadier 4:3 nach Verlängerung bei den St. Louis Blues durch. Verteidiger Ehrhoff erlöste die Canucks mit einem Treffer in der ersten Verlängerung. Mit 49 Zählern liegen die Canucks auf dem siebten Platz der Western Conference.

Ihre Spitzenposition im Westen verteidigt haben die San Jose Sharks. Mit Goalie Thomas Greiss gewannen die "Haie" 3:2 nach Penaltyschießen in Phoenix und haben nun 59 Punkte auf dem Konto. Greiss ließ in seinem ersten Penaltyschießen in der NHL keinen Gegentreffer zu.

Marcel Goc und Alexander Sulzer gewannen mit den Nashville Predators bei den Columbus Blue Jackets nach Verlängerung. Die beiden deutschen Nationalspieler konnten sich beim 2:1-Erfolg der 'Preds' nicht in die Scorerliste eintragen.

Dennis Seidenberg musste mit den Florida Panthers eine 4: 5-Niederlage gegen die Montreal Canadiens hinnehmen.

Der Spieltag in der Übersicht:

Florida Panthers - Montreal Canadiens 4:5, Ottawa Senators - New York Islanders 3:2 n.P., Detroit Red Wings - Colorado Avalanche 4:2, Columbus Blue Jackets - Nashville Predators 1:2 n.V., Phoenix Coyotes - San Jose Sharks 2:3 n.P., Carolina Hurricanes - New York Rangers 1:2, St. Louis Blues - Vancouver Canucks 3:4 n. V., Minnesota Wild - Los Angeles Kings 2:5, Dallas Stars - Anaheim Ducks 5:3, Chicago Blackhawks - New Jersey Devils 5:1, Calgary Flames - Edmonton Oilers 2:1

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×