Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

31.01.2007

07:41 Uhr

Eishockey NHL

Hecht siegt mit Buffalo gegen Sturm und Boston

Jochen Hecht hat in der Nacht zu Mittwoch das deutsche Duell gegen Marco Sturm klar für sich entschieden. Der Stürmer steuerte zwei Assists zum 7:1-Sieg der Buffalo Sabres gegen die Boston Bruins bei.

Die Boston Bruins fahren in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL derzeit neben der Spur. Einen Tag nach der 1:6-Pleite gegen die New York Rangers kassierte das Team des deutschen NHL-Legionärs Marco Sturm beim 1:7 in Buffalo bereits die vierte Niederlage in Folge.

Zwei Hecht-Assists gegen Boston

Vor 18 690 Zuschauern in der Hsbc Arena verließ in Jochen Hecht dennoch ein deutscher Nationalspieler das Eis als Sieger. Der Stürmer steuerte zudem zwei Assists zum Erfolg seiner Sabres bei. Daniel Briere war mit drei Treffern Matchwinner auf Seiten Buffalos, das mit nunmehr 72 Punkten derzeit zweitbestes Team der Liga ist.

Auch Christoph Schubert konnte in der Nacht zu Mittwoch einen Sieg verbuchen. Der deutsche Verteidiger gewann mit seinen Ottawa Senators vor heimischer Kulisse gegen die Washington Capitals mit 3:2. Auf Seiten der "Caps" konnte Goalie Olaf Kölzig trotz 35 Saves die Niederlage nicht verhindern.

Niederlagen für "Haie" Goc und Ehrhoff

Unterdessen mussten auch Marcel Goc und Christian Ehrhoff mit den San Jose Sharks sowie Dennis Seidenberg mit den Carolina Hurricanes Niederlagen einstecken. Die Sharks verloren ihr Heimspiel gegen die Dallas Stars 2:3 nach Penaltyschießen, die "Canes" mussten sich den Toronto Maple Leafs 1:4 geschlagen geben.

Der Spieltag im Überblick:

Colorado Avalanche - Nashville Predators 4:3, Buffalo Sabres - Boston Bruins 7:1, Philadelphia Flyers - Tampa Bay Lightning 3:4, St. Louis Blues - Minnesota Wild 2:5, Carolina Hurricanes - Toronto Maple Leafs 1:4, Atlanta Thrashers - New Jersey Devils 5:4, Vancouver Canucks - Columbus Blue Jackets 2:3, Calgary Flames - Los Angeles Kings 4:1, Ottawa Senators - Washington Capitals 3:2, New York Islanders - Detroit Red Wings 3:4, Pittsburgh Penguins - Florida Panthers 3:0, San Jose Sharks - Dallas Stars 2:3

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×