Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

24.01.2008

08:16 Uhr

Eishockey NHL

Kölzigs "Caps" unterliegen in Toronto

21 Schüsse wehrte Olaf Kölzig im Tor der Washington Capitals gegen die Toronto Maple Leafs ab, kurz vor Schluss kassierte er dann aber den entscheidenden Gegentreffer zur 2:3-Niederlage in der spannenden NHL-Partie.

Der schwedische Altstar Mats Sundin war der Matchwinner beim 3:2-Erfolg der Toronto Maple Leafs über die Washington Capitals in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL. Der 37-Jährige schoss 29,2 Sekunden vor der Schlusssirene den Siegtreffer gegen den deutschen Keeper Olaf Kölzig und sorgte damit für die Entscheidung in der umkämpften Partie.

Kölzig erhielt bei den Capitals einmal mehr den Vorzug vor seinem Torwartkollegen Brent Johnson und wehrte gegen die Maple Leafs 21 Schüsse ab. In der achten Minute musste er den erste Puck aus seinem Netz holen, Chad Kilger hatte die Gastgeber in Führung gebracht. Superstar Alexander Owetschkin glich im zweiten Drittel für Washington aus, für die erneute Toronto-Führung sorgte wenig später Alex Steen. Alexei Semin gleich im dritten Abschnitt zum 2:2 aus, bevor Sundin auf Vorlage von Steen den Sieg der Leafs herausschoss.

Red Wings bleiben die Nummer eins der Liga

Dass sie derzeit das beste Team in der NHL sind, zeigten die Detroit Red Wings auch beim amtierenden Meister Anaheim Ducks, wo sie mit 2:1 gewannen. Brian Rafalski und Valtteri Filppula trafen für den Spitzenreiter der Eastern Conference, die Ducks, für die Chris Pronger nur noch auf 1:2 verkürzen konnten, bleiben aber trotz der Niederlage im Westen auf Play-off-Kurs.

Im dritten Mittwochspiel zwischen den Vancouver Canucks und den St. Louis Blues fiel die Entscheidung erst im Penaltyschießen. Dort behielt der Schwede Daniel Sedin als einziger der insgesamt acht Schützen die Nerven und fuhr den 3:2-Sieg der Canucks ein. Matthias Öhlund traf in der regulären Spielzeit doppelt für Vancouver, die "Blues"-Tore markierten Dwayne King und Brad Boyes.

Die Spiele vom Mittwoch im Überblick:

Toronto Maple Leafs - Washington Capitals 3:2, Vancouver Canucks - St. Louis Blues 3:2, Anaheim Ducks - Detroit Red Wings 1:2

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf "Zum Home-Bildschirm"

Auf tippen, dann "Zum Startbildschirm hinzu".

×