Handelsblatt

MenüZurück
Wird geladen.

04.01.2008

07:30 Uhr

Eishockey NHL

Sturm gelingt Assist beim 2:0 gegen Kölzigs "Caps"

In der NHL gewann Marco Sturm mit Boston das "deutsche Duell" gegen Olaf Kölzig im Tor von Washington und verbuchte dabei einen Assistpunkt. Auch Christian Ehrhoff gelang ein Assist beim 2:3 San Joses gegen Calgary.

Marco Sturm hat das "deutsche Duell" in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL für sich entschieden. Mit den Boston Bruins gewann der deutsche Stürmer 2:0 gegen die Washington Capitals, bei denen der deutsche Goalie Olaf Kölzig im Tor stand. Für Christian Ehrhoff und Marcel Goc verlief der Tag weniger erfolgreich. Die beiden deutschen Legionäre im Trikot der San Jose Sharks verließen das Eis beim 2:3 nach Verlängerung gegen die Calgary Flames als Verlierer.

Assist für Sturm und Ehrhoff

Vor 12 240 Zuschauern im TD Banknorth Garden in Boston brachte Marc Savard die Hausherren im zweiten Drittel nach vorne, ehe Zdeno Chara nach Vorarbeit von Marco Sturm zum 2:0 und damit zum Endstand traf. Auch 28 Saves von "Caps"-Goalie Kölzig konnten die Niederlage nicht verhindern. Sein Gegenüber Timothy Thomas feierte mit 31 Saves einen Shutout.

Alex Tanguay schoss Calgary vor 17 496 Zuschauern im HP Pavilion in San Jose nach nur einer Minute Spielzeit mit 1:0 nach vorne. Doch nur drei Minuten später konnte Torrey Mitchell auf Zuspiel von Jonathan Cheechoo und Christian Ehrhoff ausgleichen. Noch vor der ersten Drittelsirene gelang Jarome Iginla die erneute Führung für die Flames. Nachdem Craig Rivet einmal mehr für den Ausgleich gesorgt hatte, war es erneut Iginla, der mit seinem Tor in der Verlängerung den Auswärtssieg Calgarys unter Dach und Fach brachte.

Der Spieltag im Überblick:

Boston Bruins - Washington Capitals 2:0, New York Islanders - Florida Panthers 3:4, Montreal Canadiens - Tampa Bay Lightning 6:3, Pittsburgh Penguins - Toronto Maple Leafs 6:2, Nashville Predators - Edmonton Oilers 5:2, Minnesota Wild - Dallas Stars 6:3, Phoenix Coyotes - Chicago Blackhawks 4:2, Vancouver Canucks - New York Rangers 3:0, Los Angeles Kings - Columbus Blue Jackets 3:4, San Jose Sharks - Calgary Flames 2:3

© SID

Direkt vom Startbildschirm zu Handelsblatt.com

Auf tippen, dann auf „Zum Home-Bildschirm“ hinzufügen.

Auf tippen, dann „Zum Startbildschirm“ hinzufügen.

×